Über das Orthopädische Zentrum Spreebogen in Berlin

Das Konzept unserer Praxis ruht auf mehreren Säulen welche durch unsere fachlichen Spezialisierungen gestützt werden.

  • Konservativ: Wir bieten die gesamte Bandbreite an konservativen orthopädischen Therapien. Hier dreht sich alles um die nicht operativen Therapiemöglichkeiten dabei stehen bewährte Heilmethoden gleichberechtigt neben modernen Therapien.
  •  Operativ: Als orthopädische Chirurgen mit langjährigen operativen Erfahrungen und einem hohem Spezialisierungsgrad in verschiedene operativen Schwerpunkte, bieten wir das gesamte Spektrum an schonenden und modernen Operationsverfahren bei der Behandlung von Verletzungen und Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates. Routinierte Abläufe mit kurzen Operations- und Anästhesiezeiten gewährleisten, zusammen mit einer umfassenden Betreuung, eine hohe Qualität und Sicherheit.

Zufriedene Patienten sind das Ziel unserer Arbeit!

Das Orthopädisches Zentrum Spreebogen ist Mitglied der endoportal eG.
endoportal eG. ist ein freiwilliger Zusammenschluss von orthopädischen und unfallchirurgischen Fachärzten in Berlin. In den assoziierten Praxen arbeiten Spezialisten mit großer operativer Erfahrung, erworben in ihrer langjährigen Klinikanstellung und fortgeführten Tätigkeit als Beleg- bzw. Konsiliararzt in Krankenhäusern. Dadurch können sie den Patienten die gesamte Behandlung aus einer Hand bieten - der Patient hat einen Ansprechpartner für die Diagnose, die Operation und die Nachsorge.

Orthopädisches Zentrum Spreebogen OZS
Alt-Moabit 90 B
10559 Berlin
» Google Maps   » Routenplaner
Sprechzeiten:
Mo - Do:
07:30 - 20:00 Uhr
Fr:
07:30 - 19:00 Uhr
Orthopädisches Zentrum Spreebogen OZS
Alt-Moabit 90 B
10559 Berlin
Telefon: +49 30 399 77 40
Web: www.ozs-berlin.de
E-Mail: praxis@ozs-berlin.de
Sprechzeiten: Mo-Do: 07:30-20:00 Uhr | Fr: 07:30-19:00 Uhr